CeBeDe 2.0 – Projekt 2020

Nichts geschieht ohne Grund, dazu zählt leider auch die CORANA- Pandemie, der wir nun schon seit einigen Wochen ausgesetzt sind! Der daraus entstandene wirtschaftliche Schaden ist im Moment nicht wirklich absehbar, aber zig tausende Kleinunternehmer, Selbstständige, Start-Ups und andere Betroffene, sind von dieser Pandemie nicht nur direkt betroffen, sondern werden gerade finanziell ruiniert! Oder, um es mal mit anderen Worten zu sagen, gehören die leider genauso wenig wie wir, zu den glücklichen Gewinnern, wie z. B. der Gigant Amazon, der ja eh schon mit seiner Sonderstellung in Sachen Steuerrecht, zu den Unternehmen zählt, die scheinbar alles dürfen und nichts falsch machen können. 

Aber, mal ganz abgesehen davon, dass wir vielleicht nie die Wahrheit hinter dieser Pandemie erfahren werden, wird sich in den kommenden Wochen und Monaten, vielleicht sogar auf Jahre hinaus, so einiges ändern. Die ersten Auswirkungen und Folgen sind aktuell fast überall auf der Welt schon für jeden sichtbar, denn das Tragen von Mundschutz dürfte zumindest für uns Europäer etwas sein, mit dem in dieser Form wohl niemand gerechnet hätte. Ein Einbruch der Wirtschaftsleistung von ca. 6,3 % und etwa 300.000 Menschen, die entweder ihre Arbeit, den Job oder die Existenz verloren haben, gehören ebenfalls zu den Folgen in Deutschland.

Für viele dieser Menschen ist jetzt vielleicht eine Situation eingetroffen, die ihren Alltag und das Leben vollkommen verändert hat. Von heute auf morgen plötzlich arbeitslos, vielleicht sogar ohne große Ersparnisse quasi fast mittellos, oder bereits schon pleite! Irgendwie ist jeder betroffen und wahrscheinlich versucht ein Jeder das Beste aus der Situation zu machen. So sinnlos diese Pandemie auf der einen Seite auch sein mag, sie ist da und allgegenwärtig zu spüren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.